SwissquoteJeder Weg zum Erfolg ist von Entscheidungen gesäumt.

  • Film
  • Finanzen

Ausgangslage
Aufgabe war, die bestehende strategische Partnerschaft mit Manchester United, der weltweit wertvollsten Fussballmarke, weiterhin wirksam einzusetzen. Swissquote will ihre Marke global weiter bekannt machen. Fokus liegt auf der Golfregion sowie China, weshalb wir die Kampagne nebst in Englisch auch in Arabisch und Mandarin sowie drei weiteren Sprachen produziert haben. Nach der erfolgreichen Vorgängerkampagne «Take The Lead» galt es, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen und die Marke Swissquote erneut positiv aufzuladen.

Design und Strategie
Ob auf dem Fussballplatz oder an der Börse, hinter Siegen steht oft ein einziger matchentscheidender Augenblick. In der Kampagne setzten wir auf Gemeinsamkeiten von Tradern sowie Fussballprofis und nahmen die Fans mit auf eine Reise zum Ursprung des Erfolgs. Herzstück war ein rund 100-sekündiger Film, der die Spuren bis in die Kindheitstage der Fussballstars verfolgt. Die Erfolgsgeschichten wurden im Rückwärtslauf erzählt. Dadurch wurde ohne Umschweifen klar: Siege sind keine Zufallsprodukte.

Zu sehen war der Longversion-Clip ausschliesslich online und wurde in den sozialen Medien durch zwei Teaservarianten ergänzt. Sie luden ein, in die Geschichte einzutauchen und den Spot in voller Länge zu sehen. Eine TV-Version, ausgespielt auf CNBC Arabia und Eurosport, sowie eine Fassung für heimische Kinos sorgten auch in der Schweiz für Aufmerksamkeit.

Unterstützung gibt es vom Premier League Club aus der englischen Stadt Manchester in den sozialen Medien. Auf Facebook hat der Club rund 74 Millionen Followers, über 16 Millionen sind es auf Twitter. 9,2 Millionen sind es auf der in China beliebten Microblogging-Plattform Weibo. Eine Landingpage mit Bannern (inkl. Retargeting) sowie zwei Megaposter am Flughafen Genf rundeten die Kampagne ab. 

In den Werbemitteln auf den Punkt gebracht haben wir die drei USPs von Swissquote: Security, Expertise und Potential. Sie wurden durch drei verschiedenen Spielertypen verkörpert. Während der Goalie des Clubs hinten absichert (und somit für Sicherheit steht), versorgt der Mittelfeldspieler den Stürmer mit Bällen. Sie waren die perfekte Verlängerung der USPs Potential und Expertise.
Ergebnisse
Das Video wurde insgesamt mehr als 8'736'000 Mal angeschaut. Verbreitet wurde es auf dem Facebook-Kanal von Manchester United und Swissquote (jeweils als Nativvideo) sowie auf dem YouTube-Kanal von Swissquote. Manchester United hat das Video zudem auf Twitter gepostet.

Auf Facebook (total 6'489'900 Views) konnten total 189'110 Likes generiert werden, was einer Interaktionsquote von 2,9 Likes pro View entspricht (Total Likes auf Facebook / Total Views auf Facebook). Kein schlechter Wert wenn man bedenkt, dass etliche das Video mehrfach abgespielt haben dürften.
Swissquote

Hast du ein Projekt?
Willst du mit uns arbeiten?
Lass uns anfangen!

Gute Geschichten engagieren und überzeugen. Vor allem binden sie die Menschen in Markenerlebnisse ein.
Jobs